Kurztour AlUla: Saudi Arabien AlUla Elephant Rock
Saudi Arabien AlUla Elephant Rock
Gruppentour

3 Tage / 2 Nächte ab AlUla bis AlUla

AlUla ist ein von der Natur geschaffenes Freilichtmuseum mit Felsformationen, Schluchten und Klippen, die mit den majestätischen Wundern wetteifern, die von den alten Siedlern geschaffen wurden. Dieses 22.000 Quadratkilometer große Gebiet war einst ein wichtiger Knotenpunkt auf der alten Weihrauchstraße, der die Arabische Halbinsel mit den Mittelmeerländern verband. Heute dient die Region als bleibende Erinnerung an die vorislamische Geschichte des Königreichs: Die Nabatäer, das Volk, das auch die Stadt Petra in Jordanien erbaut hat, haben 111 perfekt erhaltene Gräber in den Sandsteinfelsen in Hegra hinterlassen.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: AlUla

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und zum Transferbus gebracht. Von hier geht es in die Altstadt AlUlas, die ab dem 12 Jhd. bis in die 1980er Jahre durchgehend bewohnt war. Etwa 900 alte Häuser, angeordnet um 5 zentrale Plätze und das AlUla-Castle wollen entdeckt werden. Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel.

Tag 2: AlUla (F)

Nach dem Frühstück entdecken Sie die wohl größten Wunder des Königreichs. Hegra, Saudi-Arabiens erstes UNESCO-Weltkulturerbe, liegt inmitten von zerklüfteten Wüstenschluchten und bergigem Gelände, weniger als 22 km von AlUla entfernt und in einer atemberaubenden Umgebung, die von der Zivilisation der Nabatäer berichtet. Mit Ursprüngen, die bis in die Mitte des 1. Jahrhunderts v. Chr. zurückreichen, vermittelt die Ausgrabungsstätte Hegra dem Besucher einen Eindruck davon, wie die nabatäische Stadt damals aussah. Mit der strategisch günstigen Lage südlich der berühmten Schwesterstadt Petra in Jordanien war dieses archäologische Juwel des Königreichs einst ein wichtiger Handelsweg zwischen der arabischen Halbinsel, dem Mittelmeerraum und Asien. Nach der Aufgabe der nabatäischen Stadt spielte die Route weiterhin ihre Rolle als geschäftige Handelsstraße sowie für Karawanen, die zur Pilgerfahrt nach Mekka zogen, bis im 20. Jahrhundert die Hedschasbahn gebaut wurde. Nach der Erkundung der Ruinen der antiken Königreiche von Dadan und Lihyan fahren Sie zum Jabal Ikmah und sehen die 'Freiluftbibliothek'. Weiter besuchen Sie die faszinierende Landschaft um den Elefantenfelsen, bevor Sie zurück in Ihr Hotel fahren.

Tag 3: AlUla (F)

Pünktlich zu Ihrem Weiterflug erfolgt der Transfer zum Flughafen AlUla.

Rundreise ab EUR 716

Preis pro Person

Versionen

Kurztour AlUla
pro Person ab 716 EUR

Ihre Unterkünfte:

Tag 1 - 3: Cloud7 Residence AlUla
Zimmerkategorie Standard

Abreisedaten:

  • 25.06.2024
  • 02.07.2024
  • 09.07.2024
  • 16.07.2024
  • 23.07.2024
  • 30.07.2024
  • 06.08.2024
  • 13.08.2024
  • 20.08.2024
  • 27.08.2024
  • 03.09.2024
  • 10.09.2024
  • 17.09.2024
  • 24.09.2024
  • 01.10.2024
  • 08.10.2024
  • 15.10.2024
  • 22.10.2024
  • 29.10.2024

Tischler Reisen Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 10:00 – 17:00

Tischler Reisen AG
Partnachstraße 50
82467 Garmisch-Partenkirchen
urlaub@tischler-reisen.de
+49 8821 931750

© 2024 Tischler Reisen AG

Kundenservice