logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home
-

Klassisches Marokko – Die Königsstädte

Klassisches Marokko – Die Königsstädte

Auf dieser Rundreise erleben Sie das moderne Casablanca sowie die eindrucksvollen Königsstädte Rabat, Meknès, Fès und Marrakesch, die Zeitzeugen der imposanten Geschichte des Landes sind. Die vier Städte waren in der Geschichte Marokkos die Hauptstädte einer der großen Dynastien des Königreichs. Die Idrissen, Almoraviden, Meriniden, Saaditen und Alaouiten bauten ihre jeweilige Hauptstadt prunkvoll aus, was heute den unverwechselbaren Charme von Rabat, Meknès, Fès und Marrakesch ausmacht. Genießen Sie den einmaligen Flair der Jahrhunderte alten Königsstädte.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 9MARAKRG1
  • Reisedauer: 8 Tage | 7 Nächte
  • ab | bis: Marrakesch
  • Beginn: Gruppentour: Freitag Privattour: Täglich
  • Tourart: Privattour, deutschsprachig, Gruppenreisen, englischsprachig
  • 1. Tag: Fr: Marrakesch (-)
  • Beschreibung: Nach Ankunft in Marrakesch werden Sie am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht.
  • 2. Tag: Sa: Marrakesch (F)
  • Beschreibung: Heute erkunden Sie die Geheimnisse der ‚Perle des Südens‘, wie die berühmteste Stadt Marokkos oftmals genannt wird. Sie sehen die Saadier Gräber, den faszinierenden Bahia-Palast und die Koutoubia Moschee. Das im 12. Jahrhundert erbaute Minarett der Koutoubia Moschee galt als Vorbild der berühmten Giralda im spanischen Sevilla. Es ist das Wahrzeichen der Stadt und von fast jedem Punkt in Marrakesch aus sichtbar. Außerdem besichtigen Sie die Menara-Gärten und den Souk mit seinen verschiedenen Handwerksvierteln. Zum Abschluss der Besichtigung halten Sie noch am Djemma el Fna Platz.
  • 3. Tag: So: Marrakesch - Casablanca (F,A)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Casablanca. Hier sehen Sie unter anderem die Medina, das Habbous-Viertel, den königlichen Palast (von außen), den zentralen Markt und die Moschee Hassan II (lokaler Reiseleiter).
  • 4. Tag: Mo: Casablanca - Rabat - Meknès - Volubilis - Fès (F,A)
  • Beschreibung: Morgens fahren Sie nach Rabat, wo Sie das Mausoleum von Mohamed V besuchen. In Meknès besichtigen Sie das ‚Tor der Winde‘ Bab El Mansour sowie die königlichen Stallungen und das jüdische Viertel. Bevor Sie nach Fès fahren machen Sie Halt in Volubilis, dessen gut erhaltene römische Ruinen zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Sie besichtigen die eindrucksvollen Triumphbögen, Basiliken und natürlich die restaurierten Mosaikböden aus der Zeit der römischen Besatzung. Weiterfahrt und Übernachtung in Fès.
  • 5. Tag: Di: Fès (F,A)
  • Beschreibung: Lassen Sie sich in die Zeit des Mittelalters zurückversetzen während Sie das kulturelle Herz Marokkos erkunden. Fès ist die älteste Königsstadt des Landes. Die Altstadt mit ihrem Labyrinth aus etwa 9.000 engen Gassen, den lebhaften Souks und bunten Märkten wird Sie sicherlich in ihren Bann ziehen. Fès hat als geistiges und spirituelles Zentrum viel zur Entwicklung der marokkanischen Kultur beigetragen. Sie besichtigen die Medina, die Koranschule des Abu Inan, die im Jahre 1350 erbaut wurde, die Karaouine Moschee und den Nejjarine Brunnen. Nachmittags besuchen Sie das Stadtviertel Fès El Jdid, bevor Sie zurück in Ihr Hotel gebracht werden.
  • 6. Tag: Mi: Fès - Beni Mellal - Ouzoud (F,A)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück brechen Sie auf Richtung Süden. Unterwegs besuchen Sie das Berberdorf Immouzer und den Skirort Ifrane. Weiter geht es über Khénifra in Richtung Beni Mellal, der Hauptstadt der Region Tadla Azilal. Bevor Sie in Ouzoud in Ihr Hotel einchecken, besuchen Sie noch das Ksar Ain Asserdoune und können die Aussicht auf die umliegende Landschaft genießen.
  • 7. Tag: Do: Ouzoud - Marrakesch (F)
  • Beschreibung: Morgens besuchen Sie die bekannten Wasserfälle von Ouzoud. Weiterfahrt nach Marrakesch mit Ankunft um die Mittagszeit. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.
  • 8. Tag: Fr: Marrakesch (F)
  • Beschreibung: Heute erfolgt der Transfer zum Flughafen Marrakesch. Programmänderungen vorbehalten
  • Hinweis:
    • Gruppenreise: Begleitung durch einen englischsprachigen Fahrer (kein Reiseleiter). Nur in Marrakesch, Volubilis und Fès ist ein deutsch sprechender, lokaler Reiseleiter dabei. 
    • Privattour: Begleitung durch einen englisch sprechenden Fahrer sowie einen deutsch sprechenden Reiseleiter von Tag 2-7.
  • Mindestteilnehmerzahl: Gruppentour: Min. 2 Personen, max. 15 Personen

    Privattour: Min. 2 Personen, max. 4 Personen
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm 
    • Unterkunft in ausgewählten Hotels 
    • Beförderung in klimatisierten Fahrzeugen (Geländewagen | Minibus) 
    • Mahlzeiten laut Programm (F=Frühstück, A=Abendessen) 
    • Privattransfer ab | bis Flughafen Marrakesch
    • Englisch sprechender Fahrer von Tag 3-7 (kein Reiseleiter) 
    • Deutsch sprechender Reiseleiter für Besichtigung in Marrakesch, Volubilis, Fés auf der Gruppentour 
    • Deutsch sprechender Reiseleiter von Tag 2-7 auf der Privattour
    • Eintrittsgelder gemäß Programm 
    • 1 Reiseführer pro Zimmer

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge