Marokko Atlas Gebirge
Abenteuer | Natur Privattour

3 Tage / 2 Nächte ab Marrakesch bis Marrakesch

Auf dieser Trekking-Tour wandern Sie von Imlil, dem Mekka aller Bergsteiger in Marokko, ins Gebiet rund um den Djebel Toubkal. Auf schmalen Wanderpfaden erleben Sie die einzigartige Bergwelt des Hohen Atlas hautnah und bekommen tiefere Einblicke in das einfache Alltagsleben der Berberfamilien. Für das leibliche Wohl sorgt ein eigener Koch, der Sie mit dem Bergführer und Eseln begleitet.

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Marrakesch - Imlil - Tizi-n-Tamaterte - Tinerhourhine (Wanderung ca. 5 Stunden) (M, A)

Morgens werden Sie in Ihrem Hotel in Marrakesch abgeholt und es erfolgt der Transfer in das Bergsteigerdorf Imlil hinter Asni gelegen. Hier treffen Sie Ihren Berber-Guide und bepacken Ihren Maulesel mit dem nötigen Gepäck. Sie starten Ihre Trekking Tour in Richtung Tacheddirt und folgen den schmalen Bergpfaden hinauf zum Tizi-n-Tamaterte bis auf 2.279 Meter über dem Meeresspiegel. Von hier aus können Sie das atemberaubende Panorama auf die umliegenden Dörfer und Berge des Atlasgebirges genießen. Mit Ausblick auf den Djebel Oukaimeden, wo es ein Skigebiet gibt, nehmen Sie ein Picknick ein. Weiter geht es über die Berberdörfer Ouanesekra und Tamguist bis nach Tinerhourhine, wo Sie in einer einfachen Unterkunft übernachten.

Tag 2: Tinerhourhine - Ikkis - Tizi-n-Aguersioual - Tizi-n-Oudite - Ait Aissa (Wanderung ca. 5-6 Stunden) (F, M, A)

Die traditionellen Dörfer auf dem Weg nach Ait Aissa geben Ihnen einen Einblick in das einfache Alltagsleben der Bewohner. Die Berber leben hier bereits seit mehr als 5.000 Jahren und die Abgeschiedenheit half, die Kultur und lokalen Traditionen zu behalten. Über die zwei Bergpässe Tizi-n-Aguersioual und Tizi-n-Oudite, wo es zwischendurch in Matate ein Picknick gibt, erreichen Sie am späten Nachmittag das, auf rund 1.880 Metern gelegene, Berberdorf Ait Aissa. Nach dem Beziehen Ihrer einfachen Unterkunft können Sie die traumhafte Aussicht genießen und entspannen.

Tag 3: Ait Aissa - Tizi-n-Mzik - Imlil (Wanderung ca. 5-6 Stunden) (F, M)

Mit Blick auf die Walnusswälder wandern Sie heute durch Tizi-Oussem zu den Aghorghiz Wasserfällen, den höchsten im Atlasgebirge. Über den Tizi-n-Mzik Pass auf 2.150 Metern gelangen Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt Imlil. Hier wartet Ihr Fahrer und bringt Sie zurück nach Marrakesch.

Programmänderungen vorbehalten

Rundreise ab EUR 460

Preis pro Person

Hinweise

Am Berg kann es kalt werden. Achten Sie auf festes Schuhwerk und gute, wasserfeste Kleidung.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Tour um einfache Privat-Unterkünfte handelt (Berber-Haus mit teilweise Mehrbett- Schlafzimmern und gemeinsamen Waschraum).

Ein Schlafsack muss selbst mitgebracht werden. Das Gepäck sollte in einer möglichst kleinen Tasche verstaut sein (kein Koffer) und wird von Eseln transportiert. Wir empfehlen die Mitnahme eines Tagesrucksacks, Handtuch, Kamera sowie einer Trinkflasche.

Mindestteilnehmerzahl

2 Personen

Versionen

Privattour
pro Person ab 460 EUR
Inkludierte Leistungen:
  • Rundreise gemäß Programm
  • Transfer ab|bis Marrakesch
  • Unterkunft in einfachen Bergunterkünften
  • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen).
  • Englisch sprechender Bergführer sowie ein Koch
  • Gepäckesel
  • Wasser während der Wanderung

Tischler Reisen Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tischler Reisen AG
Partnachstraße 50
82467 Garmisch-Partenkirchen
urlaub@tischler-reisen.de
+49 8821 931750

© 2021 Tischler Reisen AG

Kundenservice