Luang Prabang Villa Maly Pool
Boutique
Ursprünglich gehörte die Villa Maly einem Adeligen. Sie war der Wohnsitz der königlichen Hoheit Khamtan Ounhka, Enkel des laotischen Königs. Über die Jahre erlebte sie alle historischen Geschehnisse, die das Land geformt und geprägt haben. 2008 öffnete das historische Haus seine Türen für Besucher aus aller Herren Länder. Ein neues Kapitel in der Geschichte der Villa begann. Mit seiner typisch laotischen Einrichtung und Gastfreundschaft ist sie der ideale Ausgangspunkt, um Luang Prabang zu erkunden.

Hotel-Preis anfragen

Zimmer & Ausstattung

Die Architektur und Innenausstattung des Resorts ist im Art Déco Stil gehalten und mit kolonialen Elementen dekoriert, die einen Hauch der Vergangenheit widerspiegeln. Die insgesamt 33 Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail eingerichtet und verteilen sich auf sieben Gebäude, die nach laotischen Blumen benannt sind. Die 26 Superior-Zimmer (ca. 24 qm) verfügen über Klimaanlage, TV, Telefon, kostenfreies WiFi, Kaffee-|Teekocher, Minibar, Safe, Föhn und haben Blick auf den Pool oder Garten. Die 7 Deluxe-Zimmer (ca. 37 qm) sind etwas großzügiger und liegen im historischen Hauptgebäude.

Essen & Trinken

Im "Le Vetiver" Restaurant werden laotische Küche und internationale Speisen serviert. Am Abend bietet das Hotel seinen Gästen ein traditionelles Barbecue und Hotpot an. Lunch- und Dinner-Cruises auf der Nava Mekong können organisiert werden (gegen Gebühr).

Freizeit & Unterhaltung

Swimmingpool, Massage und Souvenirshop.

Lage

Das Hotel befindet sich in Gehdistanz zum Stadtzentrum Luang Prabangs und ist somit nur einen Steinwurf von allen wichtigen Sehenswürdigkeiten und dem Nachtmarkt entfernt. Die Fahrzeit zum Flughafen beträgt etwa 15 Minuten.

Tischler Reisen Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tischler Reisen AG
Partnachstraße 50
82467 Garmisch-Partenkirchen
urlaub@tischler-reisen.de
+49 8821 931750

© 2021 Tischler Reisen AG

Kundenservice