Shiraz Pinke Moschee

7 Tage / 6 Nächte ab Flughafen Shiraz bis Flughafen Teheran

Iran bietet seinen Gästen eine unendliche Bandbreite an Kultur, Tradition und Geschichte. Wir assoziieren mit dem Land einerseits die Märchenhaftigkeit von 1.001 Nacht, andererseits das Bild von einsamen Karawanen, die durch die endlose Wüste ziehen. Umso überraschter ist man über die abwechslungsreiche Landschaft: Grüne Wälder, duftende Reisfelder am Meer, Berge mit schneebedeckten Gipfeln und Dattelplantagen. In den Städten faszinieren die Kuppeln sowie Minarette von Moscheen, die stets präsenten blauen Kacheln und die Handwerksbetriebe mit ihren einmaligen Teppichen. Im Glanze des alten Persiens besuchen Sie eine Sammlung von Schönheiten wie Shiraz, Isfahan, Yazd und Teheran, die wichtige kulturelle und historische Städte sind. Trotz der Vielfalt an ethnischen und kulturellen Einflüssen, die das Land über Jahrhunderte geformt hat, bleibt das typisch Iranische immer spürbar. Lassen Sie sich von diesem besonderen Land und all seinen faszinierenden Schätzen überraschen!

Reiseprogramm

F = FrühstückM = MittagessenA = Abendessen

Tag 1: Shiraz

Nach Ihrer Ankunft in Shiraz werden Sie von unserer örtlichen Agentur in Empfang genommen. Sie starten mit einer Stadtrundfahrt durch die ehemalige Hauptstadt des alten Persiens, welche auch als Stadt der Dichter, Rosen, Paradiesgärten und Nachtigallen berühmt ist. Zuerst besuchen Sie die prachtvolle Karim Khan-Burg. Anschließend geht es zur Vakil-Moschee und auf den Vakil-Basar mit seiner einzigartigen Architektur. Nach dem Besuch der Nasiral Molk-Moschee fahren Sie zum Mausoleum des berühmten Dichters Hafis, welches heute noch ein Ort der Ehrerbietung ist.

Tag 2: Shiraz – Persepolis – Nekropolis – Yazd (F)

Auf der Fahrt nach Yazd besichtigen Sie die Persepolis, eines der letzten und bedeutendsten Kulturdenkmäler des antiken Mittleren Osten. Der Bau der Anlage wurde von Darius dem Großen vor fast 2.500 Jahren als Symbol für den Höhepunkt des Achämenidischen Imperiums in Auftrag gegeben. Anschließend besuchen Sie die Nekropolis, die drei verschiedenen, altpersischen Dynastien als Kultstätte diente.

Tag 3: Yazd – Isfahan (F)

Yazd wurde an einer Oase zwischen zwei Wüsten gegründet und war das Zentrum des zoroastrischen Glaubens in Iran, weshalb sich hier noch viele Feuertempel befinden. Sie besichtigen den Feuertempel der Zoroastrier sowie den Amir Chakhmaq-Komplex. Bevor es weiter nach Isfahan geht, fahren Sie zu den "Türmen der Stille" und besuchen den Dowlat Abad-Garten mit seiner bekannten Anordnung der "Windtürme". In Isfahan sehen Sie die 33-Bogen Brücke.

Rundreise ab EUR 1726

Preis pro Person

Hinweise

• Bei den Preisen handelt es sich um Richtwerte, die aufgrund
der hohen Währungsschwankungen und abhängig
von der Reisezeit abweichen können.
• Aufgrund des stark wechselnden Währungskurses sowie
unvorhersehbaren Preiserhöhungen der Hotels behält
sich Tischler Reisen auch nach Bestätigung der Reise eine
Preiserhöhung von +10% vor.
• Bitte beachten Sie unbedingt die Hinweise auf Seite 124
und 125.

Versionen

Privattour
pro Person ab 1726 EUR
Inkludierte Leistungen:
  • Rundreise gemäß Programm
  • Unterkunft in ausgewählten 4* Hotels
  • Beförderung in klimatisierten Fahrzeugen (PKW | Minivan)
  • Englisch sprechender Fahrer | Reiseleiter von Tag 1-6
  • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück)
  • 1 Reiselektüre pro Zimmer
Nicht inklusive
  • Visum Iran
  • Eintrittsgebühren

Tischler Reisen Newsletter
regelmässig Aktuelles vom Spezialisten

Persönliche Beratung

Montag bis Freitag, 09:00 – 18:00

Tischler Reisen AG
Partnachstraße 50
82467 Garmisch-Partenkirchen
urlaub@tischler-reisen.de
+49 8821 931750

© 2021 Tischler Reisen AG

Kundenservice