logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Orient » Jordanien » Höhepunkte Jordaniens
-

Höhepunkte Jordaniens

Höhepunkte Jordaniens

Willkommen im Königreich Jordanien, einem Land von faszinierender Schönheit und zwei aufeinandertreffenden Kontrasten. Einerseits finden sich hier das fruchtbare Jordantal, das schon seit der Steinzeit Menschen dazu bewogen hat sich niederzulassen und andererseits die unermessliche Weite der Wüste, die kaum Leben in sich zulässt. Es erwarten Sie archäologische sowie biblische Stätten großer Völker, Burgen und Schlösser, das beeindruckende Panorama des Wadi Rums, die Korallenriffe des Roten Meeres sowie erholsame Kurorte am Toten Meer. Im Land der Haschemiten wird Geschichte lebendig. Es gibt gewissermaßen Monumente aus praktisch jedem Zeitalter der Menschheit, gekrönt von der aus Fels gemeißelten Stadt Petra, einem UNESCO-Weltkulturerbe aus der nabatäischen Periode.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 2JOAMMR21
  • Alternativer Buchungscode: 2JOAMMR22
  • Reisedauer: 7 Tage | 6 Nächte
  • ab | bis: Amman
  • Beginn: Täglich
  • Tourart: Privattour, englischsprachig
  • 1. Tag: Amman (-)
  • Beschreibung: Nach Ihrer Ankunft in Amman werden Sie von einem Mitarbeiter unserer örtlichen Agentur begrüßt und zu Ihrem Hotel gebracht.
  • 2. Tag: Amman - Umm Qais - Jerash - Ajloun- Amman (F)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Umm Qais, das römische Garada. Hier lebten in hellenistischer Zeit viele Intellektuelle. Sehenswert ist vor allem das aus Basalt gebaute Theater. Anschließend geht es weiter nach Jerash. Sie besichtigen die gewaltigen Ruinen dieser römischen Stadt, die seit mehr als 6.500 Jahren durchgehend bewohnt ist. In Ajloun besuchen Sie dann die im 12. Jhd. erbaute islamische Burg. Genießen Sie den beeindruckenden Ausblick ins Jordantal. Anschließend Rückfahrt nach Amman.
  • 3. Tag: Amman - Wüstenschlösser - Amman (F)
  • Beschreibung: Heute unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Sie sehen die alten und modernen Stadtteile Ammans sowie die König Abdullah-Moschee. Weiterhin besuchen Sie das römische Theater und die Zitadelle. Am Nachmittag geht es weiter zu den Wüstenschlössern Jordaniens: Qasr Amra mit seinen Fresken und farbigen Mosaiken, Qasr Azraq aus schwarzem Basalt gebaut und Qasr Kharana, das besterhaltenste Wüstenschloss. Anschließend Rückfahrt nach Amman.
  • 4. Tag: Amman - Madaba - Berg Nebo - Kerak - Petra (F)
  • Beschreibung: Sie verlassen Amman Richtung Süden mit dem Ziel Petra. Unterwegs besuchen Sie Madaba, die Stadt der Mosaiken mit dem St. Georgskloster. Nur wenige Minuten weiter westlich von Madaba befindet sich die am meisten verehrte Stätte Jordaniens, der Berg Nebo. An diesem Ort wird die Bestattungsstätte des Propheten Moses vermutet. Durch das Mujib-Tal (Grand Canyon von Jordanien) geht es zur Ritterburg in Kerak. Gegen Abend treffen Sie in Petra ein, dem heutigen Tagesziel.
  • 5. Tag: Petra (F)
  • Beschreibung: Heute erkunden Sie die faszinierende Stadt Petra, die eine Hinterlassenschaft der Nabatäer ist, einem arabischen Volk, das vor mehr als 2.000 Jahren in Jordanien siedelte. Viel von Petras Anziehungskraft rührt von der spektakulären Lage tief innerhalb einer engen Wüstenschlucht. Mit einem Pferd reiten Sie bis zum Siq und erblicken hier das imposante, aus rosarotem Sandstein gehauene Schatzhaus Al Khazneh. Zu Fuß geht es dann weiter zum Tresor und zum römischen Theater.
  • 6. Tag: Petra - Wadi Rum - Amman (F)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück unternehmen Sie einen Ausflug ins Wadi Rum, dem legendären Wüstental, das mit seinen uralten Flusstälern und hochragenden, verwitterten Sandsteinbergen wie eine Märchenlandschaft wirkt. Auf einer abenteuerlichen Fahrt mit dem Geländewagen (ca. 1½-2 Stunden) erkunden Sie die faszinierende Landschaft. Anschließend Rückfahrt nach Amman.
  • 7. Tag: Amman (F)
  • Beschreibung: Mit dem Transfer zum Flughafen Amman endet die Rundreise.
  • Hinweis:
    • Bei dem Fahrer handelt es sich um einen Einheimischen, der über die nötigen Grundkenntnisse in englischer Sprache verfügt. Der Fahrer ist kein Reiseleiter. 
    • Um das kostenlose Visum zu erhalten, müssen die Passdaten der Reisenden bei Buchung angegeben werden.
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm 
    • Unterkunft in den ausgewählten Hotels 
    • Beförderung in klimatisierten Fahrzeugen (PKW|Minivan) 
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück) 
    • Englisch sprechender Fahrer 
    • Englisch sprechender lokaler Reiseleiter (je 2 Std. in Jerash und in Petra) 
    • Pferderitt in Petra (ca. 10 Minuten) 
    • Ausflug Wadi Rum (ca. 2 Stunden)  
    • Eintrittsgelder gemäß Programm 
    • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Nicht inklusive:

Mehr in dieser Kategorie: Klassisches Jordanien »

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge