logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home
-

Marokkos Süden - Natur & Kultur

Marokkos Süden - Natur & Kultur

Erleben Sie die atemberaubende Landschaft des Anti-Atlas und die schier endlos scheinende Weite der Wüste. Sie haben genug Zeit, um bei einem Besuch in Taroudant oder Ouarzazate mit dem nahegelegenen Lehmdorf Ait Benhaddou tiefer in die marokkanische Kultur einzutauchen. Am Ende der Tour bildet Ihr Aufenthalt in der bunten und faszinierenden Königsstadt Marrakesch einen gelungen Abschluss und mit Sicherheit einen der Höhepunkte Ihrer Reise durch das Königreich.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 9MAAGARP4
  • Reisedauer: 6 Tage | 5 Nächte
  • ab | bis: Agadir
  • Beginn: Täglich
  • 1. Tag: Agadir - Taroudant - Ouled Berhil (A)
  • Beschreibung: Morgens werden Sie von Ihrem Reiseleiter im Hotel abgeholt und fahren Richtung Osten ins Landesinnere. Sie passieren die für die Region typischen Argan-Bäume und können mit etwas Glück beobachten, wie Ziegen in den Baumästen nach Nahrung suchen. Schließlich erreichen Sie die ‚kleine Schwester Marrakeschs‘, die malerische Stadt Taroudant. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt mit ihren Souks und Märkten können Sie den besonderen Charme der Stadt erleben. Anschließend fahren Sie nach Ouled Berhil.
  • 2. Tag: Ouled Berhil - Tazenakht - Erg Chegaga (F,A)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg durch die bizarre Landschaft des Anti-Atlas nach Tazenakht. Die Stadt ist bekannt für ihre handgeknüpften Berberteppiche. Abseits der geteerten Wege fahren Sie durch Stein- und Sandwüste vorbei am ausgetrockneten Salzsee Iriki nach Foum Zguid. Von hier gelangen Sie pünktlich zum Sonnenuntergang zu den Sanddünen des Erg Chegaga, wo Sie in einem Wüstencamp zu den Klängen der Berbermusik übernachten.
  • 3. Tag: Erg Chegaga - M‘hamid - Ouarzazate (F,A)
  • Beschreibung: Heute stehen Sie früh morgens auf, um den traumhaften Sonnenaufgang in der Sahara genießen zu können. Nach einem gemütlichen Frühstück im Camp fahren Sie Richtung M‘hamid, der letzten Stadt vor den unendlichen Weiten der Wüste. Ab hier fahren Sie auf geteerter Straße durch das fruchtbare Drâa-Tal nach Norden. Der gleichnamige Fluss speist die Gegend mit Wasser und begleitet Sie fast den ganzen Weg bis Ouarzazate.
  • 4. Tag: Ouarzazate - Ait Benhaddou - Marrakesch (F,A)
  • Beschreibung: Nach Ihrem Frühstück besuchen Sie die im 16. Jahrhundert errichtete Kasbah Ait Benhaddou. Das Lehmdorf wurde bereits von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und war Schauplatz zahlreicher Hollywood-Produktionen. Anschließend fahren Sie weiter zur Kasbah Telouet, der früheren Residenz des Glaoui-Stammes. Nach einem optionalen Mittagessen treten Sie die Reise nach Marrakesch an. Sie passieren zahlreiche, typisch marokkanische Dörfer. Bei Ihrer Fahrt über den Tizi-n-Tichka Pass eröffnet sich ein atemberaubendes Panorama auf die Bergwelt.
  • 5. Tag: Marrakesch (F,A)
  • Beschreibung: Heute erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Guide die traumhafte Königsstadt Marrakesch. Sie besuchen den wunderschönen Menara-Garten, wo hauptsächlich Oliven- und Obstbäume kultiviert werden. Weiter führt Sie Ihre Tour zum Platz vor der Koutoubia-Moschee. Natürlich darf auch ein Spaziergang durch den beeindruckenden Bahia-Palast nicht fehlen. Am Nachmittag erkunden Sie die faszinierende Altstadt. Bei einem Bummel durch die bunten Souks bekommen Sie einen Einblick in den marokkanischen Alltag und entdecken, dass das Leben in der Medina eigenen Regeln folgt. Den Tagesabschluss bildet der Besuch des berühmt berüchtigten Gauklerplatzes Djemma el Fna mit seinen Schlangen beschwörern, Wunderheilern und Geschichtenerzählern.
  • 6. Tag: Marrakesch - Agadir (F)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück nehmen Sie bereits wieder Abschied von der Königsstadt und fahren über den spektakulären Tizin- Test Pass Richtung Agadir. Unterwegs passieren Sie die Bergdörfer Asni und Ouirgane. Auf ca. 2.000 Metern Höhe haben Sie dann einen traumhaften Ausblick auf das Umland. Mit der Ankunft in Agadir und dem Transfer zu Ihrem Hotel endet Ihre erlebnisreiche Rundreise durch das Königreich. 
  • Mindestteilnehmerzahl: Max. 4 Personen pro Geländewagen
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm
    • Unterkunft in ausgewählten Hotels
    • Beförderung im klimatisierten Geländewagen
    • Mahlzeiten laut Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Fahrer von Tag 1-6
    • Deutsch sprechender Reiseleiter von Tag 1-6
    • Eintrittsgelder gemäß Programm
    • 1 Reiseführer pro Zimmer

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge