logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Indischer Ozean » Mauritius » Mauritius entdecken
-

Mauritius entdecken

Mauritius entdecken

Entdecken Sie Mauritius auf eigene Faust mit dem Mietwagen. Erleben Sie die Gastfreundschaft und den mauritanischen Charme und lassen Sie sich vom pulsierenden Inselleben, glasklarem Wasser, spektakulären Küstenabschnitten und einzigartigen Naturphänomenen verzaubern.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 3MUMRUR03
  • Reisedauer: 6 Tage | 5 Nächte
  • ab | bis: Flughafen Mauritius
  • Beginn: Täglich
  • 1. Tag: Flughafen Mauritius - Chamarel
  • Beschreibung: Nach Ankunft am Flughafen und Erledigung der Einreiseformalitäten, übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.
  • 2. Tag: Chamarel (F,M,A)
  • Beschreibung: Starten Sie in den Tag mit einem Besuch des Marinemuseums. Die Ausstellung ist in einem Kolonialgebäude von 1771 untergebracht und zeigt alte Seekarten und Überbleibsel aus Schiffswracks sowie die Schiffsglocke des bekannten Schiffes Saint Géran. Danach besuchen Sie südlich der Stadt den Vanille Crocodile Park. Verweilen Sie einige Zeit und genießen Sie die dargebotene Natur und die Vielzahl an verschiedenen Tierarten wie Riesenschildkröten, Krokodile, Affen usw. Entlang der schönen Küstenstraße Richtung Süden erreichen Sie bald die Rochester Falls. Hier stürzt das Wasser 15 Meter über Basaltsäulen , die wie Orgelpfeifen aussehen, hinab. Gegen etwas Trinkgeld stürzen Jungen sich dort mit spektakuläre Hechtsprüngen in die Tiefe des davorliegenden Wasserbeckens. Auf Ihrer Weiterfahrt passieren Sie auch das Cap Gris Gris. Hohe Klippen ragen hier aus dem Indischen Ozean. Die großen Wellen und die Strömungen verbieten das Baden, aber es bietet sich Ihnen ein atemberaubender Blick. Mittagessen im Saint Aubin, wo Sie sich wie in frühere Zeiten versetzt fühlen werden. Danach fahren Sie zu Ihrem Hotel und der Nachmittag steht zu Ihrer freien Verfügung.
  • 3. Tag: Chamarel (F,M,A)
  • Beschreibung: Erkunden Sie heute die wunderschöne Landschaft rund um Chamarel, die für ihren beeindruckenden Wasserfall und die vielfarbig schillernden Erdschichten berühmt ist. Mittagessen im ‚La Chamarel‘ Restaurant. Zurück in Chamarel fahren Sie auf einer schmalen Straße weiter Richtung Plaine Champagne.Sie passieren immer wieder Aussichtspunkte auf Wasserfälle und in die Schluchten des Nationalparks Gorges de la Rivière Noire. Besuchen Sie den berühmten Grand Bassin, einen Kratersee., den die Hindus als heiligen Ort verehren. Gläubige nennen ihn auch Ganga Talao – sie beten hier, schöpfen Wasser für rituelle Reinigungszeremonien und bringen Gott Shiva Blumenopfer. Erleben Sie die mystische Stimmung des Sees, der von Tempeln und Schreinen umgeben ist.
  • 4. Tag: Chamarel – Mont Choisy (F,M)
  • Beschreibung: Heute führt Sie diese Mietwagenrundreise Richtung Norden nach Port Louis. Es erwartet Sie kein verträumter Ort, sondern eine brodelnde Hafenstadt mit vielen Geschäften und Boutiquen an der Caudan Waterfront, die zum Bummeln und Einkaufen einladen. Besuchen Sie aber aber auch, das, neben der alten Hauptpost gelegene, kleine Postal Museum. In der Briefmarkensammlung befindet sich auch die Kopie der Blauen und Orangen Mauritius. Schlendern Sie danach über den berühmten Markt. Neben Lebensmitteln, wie Obst, Gemüse, Fleisch, Fisch, Gewürzen, Tee kann man hier auch Lederwaren, Körbe, Kleidung, Spielzeug und schöne Souvenirs erwerben. Der weitere Tagesverlauf führt Sie führt Sie zum Museum L`Adventure du Sucre. Nahe der einstigen Zuckerraffinerie von Beau Plan bekommen Sie hier einen guten Eindruck über die Verarbeitung des für Mauritius so typischen Zuckerrohrs. Nach dem Mittagessen im ‚Le Frangourin‘ (optional) fahren Sie nach Pamplemousses. Eigentlich hat das kleine Örtchen nicht viel zu bieten, wenn es nicht den berühmten Botanischen Garten von Pamplemousses, der älteste der südlichen Hemisphäre, geben würde. Nicht nur Botaniker sind von der ungeheuren Vielzahl an Palmen und tropischen Zierpflanzen begeistert.
  • 5. Tag: Mont Choisy (F)
  • Beschreibung: Entdecken Sie heute die verborgene Schönheit der Insel. Weit entfernt der größeren Ortschaften finden Sie die Dorfgemeinde Congomah. Hier bieten sich wunderschöne Blicke auf die umliegenden Berge, den Ozean und Ananas- und Zuckerrohr Plantagen. Spazieren Sie in der schönen Natur und genießen Sie die friedvolle Umgebung bevor es in das turbulente Grand Baie geht. Am Tag lockt der Ort mit zahlreichen Geschäften und jeglicher Art von Wassersportaktivitäten. Abends verwandelt sich das bekannte und lebhafte Städtchen mit seinen zahlreichen Bars, Discotheken und Restaurants zu einem Mekka für Nachtschwärmer.
  • 6. Tag: Mont Choisy – Flughafen Mauritius (F)
  • Beschreibung: Ihre Rundreise endet mit der Rückgabe des Mietwagens am Flughafen oder im Verlängerungshotel (gegen Aufpreis).

    Programmänderungen vorbehalten
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm
    • 6 Tage Mietwagen Kat. A, z.B. Fiat 500 o.ä.
    • Mietwagen Annahme | Abgabe am Flughafen
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
    • Übernachtung in der gebuchten Kategorie
    • Eintrittsgelder
    • 1 Reiseführer pro Zimmer
    • 24-Std. Notfallservice (deutschsprachig)
  • Nicht inklusive:
    • Benzin, Straßen- und Parkplatzgebühren
    • Mietwagen Versicherungen

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge