logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Indischer Ozean » La Réunion » Trekking Tour La Réunion
-

Trekking Tour La Réunion

Trekking Tour La Réunion

Bei dieser Tour, für erfahrene Wanderer mit guter Kondition, wandern Sie durch die faszinierende Bergwelt und vielfältige Natur der Insel. Sie entdecken die Naturschönheiten La Réunions mit oder ohne Bergführer und übernachten größtenteils in einfachen Berghütten. Diese Trekkingtour ist ein besonderes und einzigartiges Erlebnis diese zauberhafte Insel in Indischen Ozean von einer anderen Seite kennen zu lernen!

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 3RERUNRP3
  • Alternativer Buchungscode: 3RERUNRP5
  • Reisedauer: 8 Tage | 7 Nächte
  • ab | bis: St. Gilles
  • Beginn: Täglich
  • 1. Tag: St. Gilles (-)
  • Beschreibung: Bei Ankunft am Flughafen werden Sie von unserer örtlichen Agentur willkommen geheißen. Im Anschluß erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel in St. Gilles.
  • 2. Tag: St. Gilles - La Nouvelle (F,A) (ca. 3,5–4 Std. Wanderung | -470HM|+320HM)
  • Beschreibung: Am frühen Morgen werden Sie nach Le Bélier, im Cirque de Salazie, gebracht, um von hier Ihre Wanderung durch die beindruckende Natur in den Talkessel von Mafate zu starten. Dieser Talkessel ist nur zu Fuß oder mit dem Helikopter zu erreichen.
  • 3. Tag: La Nouvelle - Trois Roches - Marla( F,A) (ca. 5-6 Std. Wanderung | +700HM|-450HM)
  • Beschreibung: Sie wandern bergab und erreichen Trois Roches mit seinen großen, runden Felsen und einem kleinen Wald. Machen Sie am Ufer des Flusses Rast und genießen Sie die Kulisse des imposanten Wasserfalls, bevor Sie Ihre Wanderung über die Hochebene in das beschauliche Dörfchen Marla fortsetzen.
  • 4. Tag: Marla - Col du Tabit - Cilaos (F) (ca. 5–6 Std. Wanderung | +500HM|-120HM)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück empfehlen wir Ihnen den Einkauf eines Picknicks, bevor Sie durch den Wald ‚Col du Tabit‘, auf dem Kamm zwischen Mafate und dem Talkessel von Cilaos wandern. Sie steigen in Richtung Cilaos ab, bis zum Dörfchen Les Salazes, welches zu einer Rast einlädt. Sie erreichen nachmittags die Straße nach Cilaos, wo Sie nach einer etwa 2-stündigen Wanderung ankommen.
  • 5. Tag: Cilaos - Piton des Neiges (F,A) (ca. 4 Std. Wanderung | +1280HM)
  • Beschreibung: Genießen Sie die morgendliche Ruhe in dem kleinen Dorf Cilaos. Mittags wandern Sie in Richtung Coteau Kerveguen zum Piton des Neiges. Nach einem etwa 4-stündigen Aufstieg erreichen Sie die Berghütte auf ca. 2.480 Metern, wo Sie auch übernachten.
  • 6. Tag: Piton des Neiges - Piton de la Fournaise (F,A) (ca. 6–7 Std. Wanderung | +590HM|-1580HM)
  • Beschreibung: Während der Morgendämmerung erklimmen Sie den Gipfel des Piton des Neiges (ca. 1,5 Stunden), um den imposanten Sonnenaufgang vom 3.069 Meter hohen Gipfel zu erleben. Gegen Mittag wandern Sie weiter nach Bebour, entlang des ‚Cap Anglais‘ Steiges am Rande des Salazie Tales. Hier erwartet Sie ein Wagen mit Fahrer, der Sie zum Piton de la Fournaise fährt.
  • 7. Tag: Piton de la Fournaise - St. Gilles (F) (ca. 5 Stunden Wanderung | +500HM|-500HM)
  • Beschreibung: Frühmorgens brechen Sie zum Gipfel des Vulkans (2.512 Meter) auf. Zuerst steigen Sie den steilen Kraterrand hinab, bevor dann der Anstieg zum Gipfelbereich des Vulkankegels beginnt. Verschieden farbige Lava, Lava-Tubes, schwarze Höhlen und Röhren, sowie der Ausblick auf den Hauptkrater ‚Dolomieu‘ machen diese Wanderung zu einem besonderen Erlebnis. Nach einer rund 5-stündigen Wanderung werden Sie mit dem Auto zurück nach St. Gilles zu Ihrem Hotel gebracht.
  • 8. Tag: St. Gilles (F)
  • Beschreibung: Die Rundreise endet mit Ihrem Transfer zum Flughafen oder Ihrem Verlängerungshotel.
  • Hinweis:
    • In den Berghütten am Piton des Neiges und Piton des la Fournaise besteht die Gefahr von Wasserknappheit. Sie sollten ausreichend Trinkwasser mit sich führen. 
    • Es erfolgt kein Gepäcktransfer zu den Berghütten (Tag 2,3,5 | Ausnahme Tag 6). 
    • Für diese Tour ist eine gute gesundheitliche Verfassung und Kondition erforderlich.
  • Mindestteilnehmerzahl: Min. 2 Personen
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm 
    • Übernachtung in einfachen Berghütten oder Gästehäusern 
    • Transfer Flughafen - St. Gilles - Flughafen 
    • Transfer St. Gilles - Bélier 
    • Transfer Bébour - Vulkan 
    • Transfer Vulkan - St. Gilles 
    • Gepäcktransfer St. Gilles - Cilaos • Gepäcktransfer Cilaos - Vulkan 
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen) 
    • Topografische Karte (erhältlich vor Ort)
  • Nicht inklusive:
    • Stay Tax (ca. € 1,07) pro Person | Nacht. Zahlbar vor Ort. 

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge