logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Indischer Ozean » La Réunion » Höhepunkte La Réunion Deluxe
-

Höhepunkte La Réunion Deluxe

Höhepunkte La Réunion Deluxe

Wie ein Smaragd liegt La Réunion im Indischen Ozean. Wilde Küstenabschnitte, üppiges Grün in den Talkesseln der erloschenen Vulkane und karge Mondlandschaften gepaart mit einem bunten Mix der Kulturen versprechen bei dieser Rundreise beeindruckende Einblicke in diese so vielfältige Insel. Das Besondere: Sie entdecken La Réunion ganz entspannt, haben jede Menge Zeit, die Höhepunkte der Insel zu erleben und wohnen in ausgesuchten, luxuriösen Unterkünften. Diese Reise ist ein wahrer Genuss für alle Sinne!

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 3RERUNR06
  • Reisedauer: 10 Tage | 9 Nächte
  • ab | bis: St. Denis
  • Beginn: Täglich
  • 1. Tag: St. Denis – St. Anne (ca. 50 km | 1 Std.) (-)
  • Beschreibung: Nach Ihrer Ankunft am Flughafen werden Sie durch unsere örtliche Agentur empfangen und übernehmen Ihren Mietwagen. Im Anschluss fahren Sie an die Ostküste zu Ihrem Hotel.
  • 2. Tag: St. Anne – Cirque de Salazie (ca. 55 km | 1,5 Std.) (F)
  • Beschreibung: Heute können Sie den östlichsten der drei Kraterkessel am erloschenen Vulkan, Piton des Neiges, erkunden. Der Cirque de Salazie ist der grünste Talkessel der Insel und beeindruckt mit einer Vielzahl an malerischen Wasserfällen und üppiger Vegetation. Im ganzen Cirque gibt es etwa 6.000 Einwohner, die sich auf die drei größeren Orte, Hellbourg, Salazie und Grand Ilet, verteilen. Der ehemalige Kurort Hellbourg gehört zu den ‚sehenswertesten Dörfern Frankreichs‘ und lädt zum entspannten Flanieren ein.
  • 3. Tag: St. Anne – Piton de la Fournaise (ca. 60 km | 2 Std.) (F)
  • Beschreibung: Der Weg zum ‚Piton de la Fournaise‘ führt Sie zunächst zur Hochebene Plaine des Cafres und ist das Tor zum Vulkan. Die Straße steigt bis auf 2.000 Meter Höhe an und mündet in die fantastische Mondlandschaft der Plaine des Sables. Der Piton de la Fournaise ist der letzte aktive Vulkan auf La Réunion. Unternehmen Sie eine kleine Wanderung am Kraterrand oder besuchen Sie das Vulkanmuseum.
  • 4. Tag: St. Anne – St.Philippe - Cilaos (ca. 150 km | 4,5 Std.) (F)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück fahren Sie nach St. Rose, hier steht die kleine Kirche Piton St. Rose, die im Jahre 1944 fast von einem Lavastrom zerstört wurde. Weiter geht die eindrucksvolle Strecke entlang der erkalteten Lavaströme nach St. Philippe am Fuße des Vulkans. Stoppen Sie an einem der spektakulären Aussichtspunkte wie z.B. dem Cap Mechant. Zum Abschluss führt Sie die herrliche Panoramastraße, die Straße der 400 Kurven in den Talkessel Cilaos.
  • 5. Tag: Cilaos (F, A)
  • Beschreibung: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung um den Cirque de Cilaos und den kleinen Ort auf eigene Faust zu erkunden. Nutzen Sie die Zeit für einen Besuch des Stickerei- Museums oder probieren Sie den guten lokalen Wein. Als weiterer Höhepunkt erwartet Sie ein Kochkurs und ein Abendessen in Ihrer Unterkunft.
  • 6. Tag: Cilaos – St. Pierre – St. Leu (ca. 80 km | 2 Std.) (F)
  • Beschreibung: Am Vormittag fahren Sie über die Panoramastraße wieder zurück an die Küste. In St. Pierre besuchen Sie die Rum-Fabrik ‚Saga du Rhum‘ und danach geht es weiter nach St. Leu zu Ihrem Hotel.
  • 7. Tag: St. Leu – Piton Maido (ca. 50 km | 1,5 Std.) (F)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück fahren Sie zum, auf 2.190 Meter gelegenen, Aussichtspunkt Piton Maido. Von hier aus genießen Sie einen wunderschönen Ausblick in den Talkessel von Mafate, der nur zu Fuß erreichbar ist.
  • 8. Tag: St. Leu – St. Gilles (ca. 20 km | 0,5 Std.) (F)
  • Beschreibung: Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkundigen Sie die Region rund um St. Gilles. Der beliebte Badeort wird auch liebevoll ‚kleines St. Tropez‘ genannt. Besonders lohnenswert ist der Besuch von einem der Märkte am Wochenende (freitags–sonntags).
  • 9. Tag: St. Leu (F)
  • Beschreibung: Heute haben Sie nochmals ausgiebig Zeit für sich. Erholen Sie sich an den nahegelegenen Stränden oder gönnen Sie sich einen Helikopterflug und lassen Sie sich nochmals aus anderer Perspektive von dieser wunderschönen Insel beindrucken!
  • 10. Tag: St. Leu – St. Denis (ca. 55 km | 1 Std.) (F)
  • Beschreibung: Die heutige Fahrt führt Sie entlang der Küste zur Hauptstadt St. Denis und weiter zum Flughafen Roland Garros. Hier endet Ihre beindruckende Rundreise mit der Abgabe des Mietwagens.
  • Hinweis: Bitte beachten Sie die eingeschlossenen Leistungen und Versicherungen des Mietwagens, welche Sie der Seite 58 entnehmen können.
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm 
    • Unterkunft in ausgewählten Hotels 
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, A=Abendessen) 
    • 9 Tage (9 x 24 Stunden) Mietwagen Kategorie F - Renault Twingo o.ä. 
    • Mietwagen Annahme | Abgabe am Flughafen 
    • Kochkurs an Tag 5 (französischsprachig) 
    • Besuch Rum-Fabrik 
    • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Nicht inklusive:
    • Benzin, Straßen- und Parkplatzgebühren
    • Eintrittsgelder
    • Stay-Tax (ca. €  1,07) pro Person|Nacht, zahlbar vor Ort
Mehr in dieser Kategorie: Trekking Tour La Réunion »

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge