logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Asien » Vietnam » Phong Nha Ke Bang Nationalpark
-

Phong Nha Ke Bang Nationalpark

Phong Nha Ke Bang Nationalpark

Auf dieser Kurztour erleben Sie den atemberaubenden Phong Nha Ke Bang Nationalpark. Dieser gehört zum UNESCOWeltnaturerbe und begeistert durch sein großes Höhlensystem mit mehr als 300 Grotten und Tropfsteinhöhlen.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 1VNHANR02
  • Reisedauer: 3 Tage | 2 Nächte
  • ab | bis: Hanoi | Hue
  • Beginn: Täglich
  • Tourart: Privattour, deutschsprachig, Privattour, englischsprachig
  • 1. Tag: Hanoi (-)
  • Beschreibung: Gegen Abend Transfer von Ihrem Hotel in Hanoi zum Bahnhof. Mit dem Nachtzug um ca. 22.00 Uhr geht es gen Süden in Richtung Zentral-Vietnam. Übernachtung im 4-Bett Schlafwagenabteil.
  • 2. Tag: Phong Nha Ke Bang Nationalpark (F,M)
  • Beschreibung: Gegen 07.25 Uhr Ankunft am Bahnhof in Dong Hoi. Transfer zu einem Restaurant, wo Ihnen ein Frühstück serviert wird. Im Dorf Son Trach starten Sie Ihre Bootsfahrt zur Phong Nha Höhle, eine der größten und schönsten Höhlen Vietnams. Nachdem Sie in einem lokalen Restaurant zu Mittag gegessen haben, besuchen Sie die Thien Duong Paradise Höhle. Die spektakulären Stalagmiten und Stalagtiten in der Höhle erreichen Sie nach einem kurzen Spaziergang durch den tropischen Regenwald. Anschließend können Sie noch ein erfrischendes Bad im Chay River oder an der Nuoc Mooc Quelle nehmen.
  • 3. Tag: Dong Hoi - Hue (F,M)
  • Beschreibung: Nach dem Frühstück brechen Sie zu einer Fahrt in die ehemalige entmilitarisierte Zone an der früheren Grenze zwischen Nord- und Südvietnam auf. Sie besichtigen das beeindruckend weit verzweigte Tunnelnetzwerk der Vietcong in Vinh Moc sowie die Zitadelle von Quang Tri, wo ein Kriegsmuseum an verlustreiche Zeiten erinnert. Im Anschluss erreichen Sie die alte Kaiserstadt Hue.

    Programmänderungen vorbehalten
  • Hinweis:
    • Es handelt sich um einen öffentlichen Zug. Der Standard der vietnamesischen Bahn ist gut, jedoch nicht mit dem Komfort europäischer Züge zu vergleichen. Die Unterbringung erfolgt im 4-Bett Schlafwagenabteil, öffentliche Toiletten befinden sich am Ende eines Wagons.
    • Von September bis Dezember kann es zu Überschwemmungen kommen, so dass die Höhle nicht zugänglich ist.
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm
    • Unterkunft in den ausgewählten Hotels und im Zug
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen)
    • Englisch sprechende lokale Reiseleitung (auf der Zugfahrt keine Reiseleitung)
    • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Nicht inklusive: Visum (ab 15 Tage)

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge