logo-tischler-reisen-60tischler-claim

Hotline: +49 8821 93170 | Kontakt | RSS | Profi-Login | FB-f-Logo  white 29


Sie befinden sich hier: Home » Rundreisen » Asien » Kambodscha » Mystisches Angkor
-

Mystisches Angkor

Mystisches Angkor

Eines Morgens im Jahre 1860 stolperte der französische Naturforscher Henri Mouhot mehr oder weniger zufällig über die Ruinen von Angkor. Seither kamen tausende von Reisenden nach Kambodscha, nur um einmal im Leben die sagenhafte Tempelstadt Angkor mit eigenen Augen zu sehen. Lassen auch Sie sich verzaubern. Für die ganz besondere Rundreise haben wir nicht nur für die Besichtigung die schönsten und interessantesten Plätze für Sie ausgesucht, sondern bringen Sie auch in ganz besonderen Restaurants und zeigen Ihnen die Umgebung von Siem Reap.

Zusätzliche Informationen

  • Buchungscode: 1KHREPR01
  • Reisedauer: 4 Tage | 3 Nächte
  • ab | bis: Siem Reap
  • Beginn: Täglich
  • Tourart: Privattour, deutschsprachig, Privattour, englischsprachig
  • 1. Tag: Siem Reap (-)
  • Beschreibung: Ankunft in Siem Reap und Transfer zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
  • 2. Tag: Siem Reap (F,M)
  • Beschreibung: Gegen 08.00 Uhr werden Sie in Ihrem Hotel in Siem Reap abgeholt. Das ganze Gebiet von Angkor war einst eine riesige Stadt, von der aus das Reich der Khmer während der Blütezeit regiert wurde. Heute kann man nur noch erahnen, welche Ausmaße dieses Gebiet einmal hatte. Am Vormittag besichtigen Sie den Neak Pean Tempel in der zweiten Hälfte des 12. Jahrhundert von Jayavarman VII. erbaut, sowie den buddhistischen Tempel Preah Khan. Nachmittags steht sicherlich einer der besonderen Höhepunkte auf dem Programm mit der Besichtigung von Angkor Wat. Optional haben Sie heute die Möglichkeit, eine 10-minütige Ballonfahrt zu unternehmen.
  • 3. Tag: Siem Reap (F,M)
  • Beschreibung: Ihr erster Stopp ist der Tempel Banteay Srei, der aus dem 10. Jahrhundert stammt und als einer der schönsten Tempel der klassischen Khmerkunst gilt. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie eines der besterhaltenen Eingangstore von Angkor Thom, das Südliche Tor, den Bayon Tempel, berühmt vor allem wegen seiner Türme mit meterhohen, aus Stein gemeißelten Gesichtern, die Elefantenterrasse mit ihren Darstellungen von Elefanten und einer großen Elefantenjagd sowie den Baphuon, ein zu Ehren des Hindu Gottes Shiva erbauter Tempelberg. Am Abend haben Sie noch die Gelegenheit, dem Nachtmarkt von Siem Reap einen Besuch abzustatten.
  • 4. Tag: Siem Reap (F,M)
  • Beschreibung: Heute geht es unter anderem zum Banteay Kdei Tempel, der mit seiner Ornamentik zu einem der kunstvollsten Tempel zählt. Anschließend fahren Sie zum mystischen Tempel von Ta Prohm. Die Mauern des Tempels sind von riesigen Bäumen umgeben, deren Wurzeln sich um die Steine schlängeln. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf einem Zufluss des großen Tonle Sap Sees. Beobachten Sie das Leben entlang des Flusses und in einem schwimmenden Dorf. Bei Niedrigwasser von ca. Mitte Februar bis Juli wird ggf. ein Alternativprogramm durchgeführt. Mit dem Transfer zum Flughafen oder zu Ihrem Hotel endet die Rundreise.

    Programmänderungen vorbehalten
  • Hinweis: Bitte beachten Sie die Informationen auf Seite 127,Gut zu wissen'.
  • Leistungspaket:
    • Rundreise gemäß Programm
    • Unterkunft in ausgewählten Hotels
    • Mahlzeiten lt. Programm (F=Frühstück, M=Mittagessen)
    • Englisch sprechende lokale Reiseleitung
    • Eintrittsgelder gemäß Programm
    • 1 Reiseführer pro Zimmer
  • Nicht inklusive: Visum
Mehr in dieser Kategorie: Soft Adventure Angkor »

Tischler Newsletter

newsletter

Tischler Kataloge bestellen

kataloge-bestellen1

Reisebürofinder

reisebuerofinder

Online Kataloge

left online kataloge